Welcome in Lerwick/Shetland

Wie schön ist es hier anzukommen……und ENDLICH von der Fähre zu dürfen. Die Überfahrt war gerade so noch in Ordnung, wobei es schon heftig schaukelte. Von 2 bis 4 Uhr hat der Kapitän ein ‚Laufverbot‘ verhängt. Das hätte er nicht tun müssen, es wäre sowieso nicht möglich gewesen! Mit Migräne zu boarden war auch nicht so prickelnd, aber nützt ja nichts 😕. 

Beim ersten Blick auf das Hafenbecken hab ich eine Robbe gesehen, die den Docking-Prozess überwacht hat. Da wusste ich: Alles wird gut 😁.

Lerwick ist wunderschön, eine tolle Stadt! Und nichts ist besser, als sie an einem Sonntagmorgen um 7.30 Uhr bei traumhaften Wetter zu erkunden:

Direkt am Meer hatte auch ein Café geöffnet, das veganes Frühstück anbietet:

Die Aussicht aufs Meer änderte sich minütlich von Sonne

zu Hagel

Nach dem ersten und besten veganen French-Toast, den ich je gegessen habe, bin ich zum Craft Fair gelaufen: wieder ein Weihnachtsgeschenk mehr 😉.

Das war erst der erste von 12 Tagen, die ich hier verbringe. Und ich habe einige tolle Sachen arrangiert. Außerdem soll es hier Wikinger geben. EXCITING!!!!!!!

Shetland – ick freu mir!

11 Kommentare zu „Welcome in Lerwick/Shetland

    1. Keine Ahnung….bei mir brauchen sie auch ewig und die App geht mindestens 10x aus beim Hochladen. Es gab mal die Möglichkeit, Bilder-Kacheln zu machen, die finde ich mit der App nicht mehr.
      Ach ja: Dazu kommt noch, dass ich absolut Panne bin mit allem technischen. Dass das hier so ist, wie es ist, verblüfft mich jeden Tag wieder 😁😂😃

      Gefällt 1 Person

      1. Bei mir hat geholfen, das ich die Bilddatei vorher kleiner mache bevor ich sie auf WP hochlade, denn nach den ersten paar beiträgen war plötzlich mein Speicher von WP schon zu zwei dritteln voll :O .. ein schock für mich Technik-Ei, denn ich musste AAAALLE Bilder der ersten Artikel nochmal rausnehmen und kleinmachen und dann wieder einfügen arggghhh.

        Ist ja auch nervig, wenn die App dauernd abstürzt da bewunder ich, dass du dennoch einstellst 😉 ich finde tatsächlich die Bilder hochzuladen am anstrengendsten.

        Gefällt mir

      2. also mein BorkerMann hat mir das über IPhoto gezeigt .. beim Importieren vom Handy auf den PC muss man mittlere Stufe einstellen .. aber für mich ist das auch nicht so klar und jedes mal überleg ich neu wo ich wie was drücken muss …grad auch wieder :/ aber jetzt hab ich wieder zwei drittel speicherplatz frei 68 % 😀

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s