Ich war schwach…

Da macht man sich ewig Gedanken, was man mitnimmt, warum, weshalb, wieso. Schreibt (Excel-)Tabellen, listet jeden Gegenstand auf, notiert Nutzen und Gewicht, zermartert sich stundenlang das Hirn!

Und dann passiert das: Ich war mit allem fertig und hatte noch 55 Minuten, bis ich zum Bahnhof losfahren musste. Da saß ich und habe überlegt, ob ich alles habe….
Ich wurde schwach 

Der Rucksack war gut gefüllt, in meinem ‚Handgepäck‘ war noch Platz. Tja, dann kann man ja noch etwas mitnehmen, oder?

Das Ergebnis meiner Kurzschlussreaktion: ein paar Socken, mein Wanderbandana, Vitamine, Minzpastillen, Strickzeug, eine zweite Zahnbürste (!?!) und der bequeme Kopfhörer statt den ‚Knöpfen‘.

Ich wurde noch schwächer 

Das war leider noch nicht alles: das Tablet!

 Ich hatte eigentlich beschlossen, es zuhause zulassen. Ich war schon aus der Tür, da bin ich nochmal zurück und hab es doch noch in die Tasche geschoben. (Die Zeitschrift habe ich am Bahnhof gekauft.) 

Das Gute ist: Ich trage das Gepäck immer nur ganz kurze Strecken, also ist es nicht so schlimm. Und die Winterkleidung ist zwar voluminös aber sehr leicht 😉

Das Schlechte ist: Mein Ladegerät lädt das Tablet nicht. 

Klarer Fall: Eigentor 😂😂😂😂😂😂 

6 Kommentare zu „Ich war schwach…

  1. Hallo Britta,
    hihi! Das ist natürlich jede Menge SELBSTDISZIPLIN gefragt! Ich hätte wahrscheinlich noch ein paar Bücher eingepackt. Hast du nicht? Gib’s zu!! 🙂
    Schreib mal von unterwegs, wenn du kannst. Mich würde sehr interessieren, wie man so eine lange Reise wegsteckt, ohne sich extrem zu langweilen.
    Auf neue Berichte freut sich
    Steffi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s