Oxford walking-tour

Ich dachte nicht, dass ich jemals in Oxford ankommen würde!!!!! Der X5-Bus hielt überall ewig 😯

Schließlich war ich dann doch noch püntlich zum Mittagessen in Oxford. Die YHA liegt zentral am Bahnhof, von hier aus kann man perfekt die Stadt erkunden.

Und das am besten zu Fuß mit Führung 😁 Als bekennender Harry Potter-Fan war es toll, die Filmorte zu sehen. Der Guide in Cambridge sagte, sie wollten dort filmen, aber es war zu teuer. Deswegen ging das Filmteam nach Oxford…’half the price, half as nice‘ laut Guide. Ich finde beide Städte schön, wobei Cambridge etwas kleiner und gemütlicher anmutet, in Oxford ist es dagegen lebendiger und weniger ‚elitär‘.

2 Kommentare zu „Oxford walking-tour

  1. Vielen Dank für wieder tolle Bilder. So mancher Ort kommt einem doch bekannt vor – obwohl man nie dort war – den Filmen 📽🎞 sei dank. Bestimmt hast du es sehr genossen an diesen Plätzen zu sein …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s