Und auf Regen folgt Sonnenschein

Heute Morgen sah das Wetter nicht sehr vielversprechend aus. Aber glaubte man dem BBC-Wettermann, sollte es ab mittags sogar sonnig werden.

Er hatte unrecht, schon ab 10.30 Uhr war es besser und so machte ich mich auf den Weg nach Norden.

Das Cape Cornwall habe ich letztes Mal wegen Nebel nicht gesehen. Heute hab ich es von fast allen Seiten fotografieren können:

Und danach ging es ins ‚Minen-Land‘ a la Poldark.

Den weiteren Weg über hatte ich Pendeen Watch immer fest im Blick.

Zurück hat mich der Bus gebracht. Auf dem Weg nach Pendeen hatte ich einen blonden Moment und mindestens eine halbe Minute überlegt, wofür die Kürzel PF, UO, BO usw stehen 😂😂😂😂😂

Nur fünf Minuten nach Erreichen der Bushaltestelle kam schon der Bus und brachte mich von Pendeen

nach St Just

3 Kommentare zu „Und auf Regen folgt Sonnenschein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s