Ferien-Woche

Was man nicht alles in den Ferien machen möchte?!?!

Wir mussten in der Wohnung noch ein paar Dinge umräumen. Dafür auch noch einiges bei IKEA einkaufen, der im 2h entfernten Rostock ist. Dann warteten da ja noch drei Aufsatz-Schulagaben auf dem Schreibtisch auf die Korrektur. Der Schreibtisch steht in einem Arbeitszimmer, das dringend sortiert und aufgeräumt werden muss; also nur die Deutsch- und Geschichtssachen (Mathe&Physik liegt immer ordentlich in den Regalen). Die Idee, den Adventskalender aus gefüllten, selbstgestrickten Socken zu kreieren, ist auch kein Selbstläufer.

‚Geschafft‘ habe ich längst nicht alles.

Wie denn auch, wenn die Sonne jeden Tag scheint und es nur wenige Schritte zum Strand sind????

IKEA-Ausflug mit veganer Hotdog-Belohnung, als alles im Auto war.

Strandspaziergang mit der Familie einer Kollegin

Korrektur im unaufgeräumten Arbeitszimmer; der Kater schaut von seinem Schlafplatz herunter 😉

Nur noch 20 Socken (plus Vernähen) 😶

Cookies gebacken 😋

Es war eine tolle Woche! Ich freu mich schon auf die nächsten Ferien 😁😀😁😀😁😆

Ein Kommentar zu „Ferien-Woche

  1. Bei Ikea war ich auch letztens erst wieder & irgendwie ist es sehr amüsant zu lesen, dass du 2h zu dem in Rostock gefahren bist, weil das für mich schon immer so ist. Zu Ikea nach Rostock zu fahren war schon als Kind immer ein Erlebnis 😊

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s