Die Nordküste Bornholms

Nach einer warmen Nacht mit viel Schlaf weckt mich ein wunderschöner Sonnenaufgang 😊 Da springt man gerne aus dem Bett, rein in die Wanderstiefel und ab zum Frühstück!

Bereits um kurz vor Acht bin ich auf dem Kyststi, der heute mal an der Hauptstraße entlang führt, dann direkt an der Küste zahlreiche Höhenmeter macht und durch schöne Fischerdörfer führt. Die vielen Kilometer an der Hauptstraße sind wirklich nur Laufen um des Laufens Willen. Wer hier ist, um die Natur zu genießen, sollte hier den Bus nehmen😉.

Die Klippen stehen heute definitiv im Vordergrund, mal als Kappelle und dann als Dom deklariert. Viele Treppen führen hinauf und hinunter.

Die Wellen brechen den ganzen Tag lautstark an der Küste, der Wind gefriert mir die linke Backe und die linke Hand ein.

Quartier habe ich im Vandrarhem Svaneke gefunden, zelten ist nicht mehr. Grippostad lässt mich weiterlaufen, aber noch eine Nacht im Zelt würde ich nicht aushalten.

Insgesamt bin ich nun die Hälfte der Kilometer gelaufen. Passt 😊

Leider ist meine Bilderladekapazität auf WordPress voll!!!! Muss zuhause schauen, was ich mache. Bis dahin also nur Worte….😑

3 Kommentare zu „Die Nordküste Bornholms

  1. Oh schaaade! Die Bilder musst du dann aber nachliefern! 🙂
    Musst du auch Fähren nehmen? Wir wollten ja ursprünglich im März auf den SWCP, aber die meisten Fähren fahren so früh im Jahr noch nicht und das Umlaufen/Umfahren der Estuaries wäre echt nervig geworden …

    Gefällt 1 Person

      1. Liebe Britta,
        Keine Ahnung! Den Tarif aufstocken? Oder bei automatic nach einem Speicher-Upgrade fragen. Wir haben sechs Gigabite und die noch lange nicht ausgeschöpft und den „persönlich“ -Tarif …

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s